schiller-institut

 

Hauptserver
Optimale
Auflösung
1024x768



Server: ?   
User:  
 PW:  
anmelden / pw-vergessen 


Home
News
AGB
Jobs
FAQ
Links
Link us
Kontakt
Impressum
Screenshots
Downloads
Statistik
Pranger
anmelden
pw-vergessen
acc-aktivieren



Freiheitskämpfer & NatürlichePerson nach BGB §1


  • Wer nicht von Grund auf umdenken kann, wird nie etwas am Bestehenden ändern.
  • Alles, was das Böse braucht um zu siegen, sind gute Menschen die nichts tun. (E. Burke)
  • Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren(B. Franklin)
  • Wer so tut, als bringe er die Menschen zum nachdenken, den mögen sie.
  • Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den verachten sie. (Thomas Henry Huxley 4Mai 1825)
  • Denn indem wir die Irrtümer unserer Vorfahren einsehen lernen, so hat die Zeit schon
  • wieder neue Irrtümer erzeugt, die uns unbemerkt umstricken. (Goethe)
  • Wo Unrecht zu Recht wird, ist Widerstand Pflicht !
Impressum

Impressum, Haftung für Inhalte & Links


Es gilt vorrangig das Völkerrecht!
Keine Abmahnungen ohne vorherigen Kontakt!

Eine vollständige Legitimation, dass der Abmahnende Rechtsanwalt eine Zulassung der Alliierten hat,
ist Voraussetzung für eine Korrespondenz!

Weder diese Internetpräsenz noch die dafür verantwortlichen Unternehmen oder natürlichen bzw. juristischen Personen sind dem EU-Recht unterworfen da weder sie selbst noch jedwede Deutsche Institution in dieses jemals eingewilligt haben.

Konsequenz: eine Zukunft Deutschlands läßt sich nur im Gebiet vor dem 31. Juli 1914 und unter Einbeziehung der 1848/1849er Paulskirchenverfassung ( welche auf das 21. Jahrhundert angepaßt werden muß ) korrekt realisieren; dazu sollte ( weil ein früheres G. nicht bekannt ist ) gemäß dem RuStaG ( Juli 1913 ) die Bürger ihre Vertretung nach dem Vorgaben der Paulskirchenverfassung wählen.


Die deutsche Justiz ist ein Teil des Geschäftsbereichs der Regierung geblieben, nach 1945 wie vor 1945, nach 1949 wie vor 1949. Bis zum heutigen Tage. [Paulus van Husen]

Paulus van Husen, der erste Präsident des Verfassungsgerichtshofes und des Oberverwaltungsgerichts in Nordrhein-Westfalen Zur "Dritten Gewalt": "....es geht darum, aufzudecken, daß die Selbständigkeit der Gerichte in Deutschland ein Schein ist, ...

PS: Jeder haftet logischerweise nur für sich selbst, auch Ich. Man nennt das Eigenverantwortung.

Werbung:
Anfragen zum Schalten von Werbebannern sind sinnlos. Kommerzielle Werbung widerspricht unserer Philosophie.

Spenden:
Spenden Sie Zeit für ein Lebewesen in Not.

Beta v.0.80 / v.0.95 ©2005-2013